Kommunikationspool kooperiert

 

Wir arbeiten mit Partnern zusammen, die unser Anliegen auf ihre Weise unterstützen.

 

Unsere wichtigste Partner sind das Amt für Wirtschaftsförderung und die Gleichstellungsbeauftragte der Dresdner Stadtverwaltung. Eines unserer gemeinsamen Projekte ist der Unternehmerinnenstammtisch.

 

Ein reger Kontakt besteht auch zum Lehrstuhl für Management mittelständischer Unternehmen von Herrn Prof. Dr. Artur Friedrich an der Hochschule für Wirtschaft und Technik in Dresden. Wir beteiligen uns im WS 2006/2007 an seinem Existenzgründungs-Projektseminar.

Auch mit den Gleichstellungsstellen der TU Dresden , und der Hochschule für Wirtschaft und Technik stehen wir in Kontakt, wenn es um die beruflichen Chancen von Frauen geht.

 

Ein wichtiger Partner für Gründungswillige ist Dresden Exists, die Gründungsinitiative der Dresdner Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

 

Außerdem arbeiten wir mit anderen Frauen-Netzwerken in gemeinsamen Projekten zusammen und tauschen Informationen aus:

Regiochance ist ein Netzwerk in den Regierungsbezirken Leipzig und Dresden und vernetzt vor allem Unternehmerinnen in ländlichen Gebieten.

Die Business and Professional Women sind ein internationales Berufsnetzwerk für Frauen, das auch in Dresden einen Club hat.

Der Deutsche Juristinnenbund wurde bereits 1948 gegründet. Er befasst sich in erster Linie mit frauenspezifischen Rechtsfragen und ist ebenfalls in Dresden vertreten.

 





 

TERMINE
Es wurden keine Veranstaltungen gefunden.

Veranstaltung melden

SPONSOREN
KONTAKT
Kommunikationspool e.V.

Cornelia Trentzsch

An der Pikardie 2, 01277 Dresden

Fon 0351 - 251 23 79
Fax 0351 - 251 24 07
info@unternehmerinnen-dresden.de